Vorwort

An alle Menschen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und im gesamten nordbayerischen Raum, die besser schlafen und regenerieren möchten.

Der Mensch lebt nicht mehr artgerecht.

Der Mensch ist für dieses Leben, wie wir es seit ein paar Jahren führen, nicht gemacht. Was in hunderttausenden von Jahren Evolution in unsere Gene einprogrammiert wurde, lässt sich nicht innerhalb von 200 Jahren umprogrammieren. Denn erst seit der Erfindung des elektrischen Lichtes und dem Einzug der Industrialisierung leben wir immer weniger nach unserer inneren Uhr und dem zirkadianen Rhythmus. Die Einführung des mobilen Internets, die damit verbundene ständige Erreichbarkeit und Informationsflut auch über die sozialen Medien zusätzlich zu allem beruflichen Stress überfordert die Psyche des Menschen. Natürlich lassen sich diese Veränderungen der letzten Jahre nicht mehr zurückdrehen. Aber wir müssen einen Weg finden, mit diesen Veränderungen umzugehen, ohne körperlich oder seelisch zu erkranken. Schlaf und Regeneration gehören hier zu wichtigen Säulen, denen man zukünftig noch mehr Beachtung schenken muss.

Schlaf-
coaching

WAS VERSTEHT MAN UNTER “SCHLAFCOACHING”?

Schlafcoaching ist ein Schlaftraining und hat sich in einigen Industrieländern bereits seit längerem etabliert. Auch viele Spitzensportler lassen sich coachen, um z.B. über eine optimale Regeneration entsprechende Höchstleistungen erzielen zu können. Es geht aber nicht nur um Spitzensport. Jeder Breitensportler versucht durch regelmäßige Bewegung seine körperlichen Befindlichkeiten und sein Wohlbefinden zu verbessern. Schlaf und Regeneration spielen aber noch kaum eine Rolle bei der Umsetzung dieser Ziele. Daher erzielt oft auch aufwändiges Training nicht den gewünschten Effekt. Warum ist aber die Regeneration einer der entscheidenden Faktoren zum Erreichen, Aufrechterhalten und Steigern von körperlicher und geistiger Fitness?

Lesen Sie zum Thema Regeneration hier einen extra Beitrag.

Um gut zu regenerieren muss jeder Mensch auch wirklich gut schlafen können. Und hier spielen die folgenden Punkte in der Regel eine große Rolle. Denn der Mensch lebt heute nicht mehr artgerecht, so wie das Erbgut uns über hunderttausende von Jahren geprägt hat. Meistens fehlt ein gleichmäßiger Rhythmus, die innere Uhr wird ignoriert, übermäßiger beruflicher und/oder privater Stress, nicht optimale Ernährung, ein ungünstiges Schlafumfeld und evt. nicht für den Schlaftyp passende Zudecken, Kopfkissen und Matratzen verhindern oder behindern die alles entscheidende nächtliche Regeneration.

Ablauf

WIE LÄUFT EIN SCHLAFCOACHING AB?

Darf ich mich vorstellen, mein Name ist Thomas Bühler. Ich bin gerne Ihr zukünftiger Schlafcoach und Schlaftrainer in Nordbayern. Ich begleite Sie bei dem universitär validierten Programm FIT FOR SLEEP über 10 Wochen. Fit-For-Sleep

Weiteres zu meiner Vita hier.

Möglichkeit 1:

Online-Gruppenkurs nach § 20 (Eigenanteil 45,- Euro)

Hier der Ablauf:

  • Gruppenkurs zwischen 8 und 15 Personen (den Wochentag nach Absprache mit mir) auswählen
  • Anmeldung für Gruppenkurs über FIT FOR SLEEP mit direkter Bezahlung der erstattungsfähigen Kursgebühr von 144 Euro
  • Der Kursteilnehmer/in erhält per Post ein Workbook für 10 Wochen inkl. Link zu einem Onlineportal
  • Der Eigenanteil von 45 Euro wird nun in Rechnung gestellt, es fallen keine weiteren Kosten an
  • Über 10 Wochen verteilt gibt es 10 Onlinekurse sowie mehrere Live-Gruppentreffen online. Diese dienen der Kommunikation, dem Austausch und der Klärung offener Fragen.
  • Nach 10 Wochen erhalten die Teilnehmer/innen eine Teilnahme-Bestätigung. Mit dieser Bestätigung werden von den Krankenkassen 144 Euro übernommen.

Möglichkeit 2:

Individual-Coaching:

Tag 1: In einer ersten gemeinsamen Sitzung erfolgt eine IST-Analyse. Es werden anhand eines umfangreichen Fragekataloges die Themen Schlaf, Regeneration, Ernährung, Bewegung und Stressmanagement aufgenommen. Am Ende des ersten Termins erhalten Sie von mir das Workbook „Deutschland lernt Schlafen“. Ab diesem Zeitpunkt startet bereits das Trainingsprogramm mit ersten Anleitungen. Schritt für Schritt.

Tag 7: Es erfolgt unsere nächste Sitzung. Nun erhalten Sie die Auswertung der IST-Analyse, die von mir ganzheitlich und im Zusammenhang betrachtet, analysiert und ausgewertet wurde.

Nun verfügen Sie über die wichtigsten Informationen und haben einen konkreten Leitfaden, Stück für Stück das Programm umzusetzen. Sie erhalten von mir eine Art Cocktail, der Ihre Lebensqualität am Ende deutlich verbessern wird.

Die nächsten Besprechungstermine sind dann am Tag 33 und Tag 66.

Am Tag 95 werden wir zusammen ein Fazit ziehen, evt. noch ein paar Stellschrauben nachjustieren und einen Abschlussfragebogen ausfüllen.

Was kostet das nun?

Bedenken Sie bitte, das Schlafcoaching ist ein Einzeltraining. Für die ersten beiden Sitzungen berechne ich inklusive der IST-Analyse und des Workbooks Euro 240,-

Für die drei Folgetermine werden dann (3 x 90,-) Euro 270,- berechnet.

Darin enthalten auch sind die jeweiligen Vorbereitungszeiten. Und während dieser 95 Tage stehe ich Ihnen natürlich zusätzlich zu den fixen Terminen für Fragen jederzeit zur Verfügung.

Eigene Recherche

“IM INTERNET GIBT ES DOCH AUCH JEDE MENGE INFOS ZU ALLEN MÖGLICHEN RELEVANTEN THEMEN!”

Ja natürlich, Sie können auch Wochen und Monate nach jedem Detail suchen und Seitenweise verwirrende Erklärungen und Empfehlungen finden. Bedenken Sie bitte folgende Dinge: welche Empfehlungen sind die Richtigen für Sie? Stehen diese im Zusammenhang mit anderen Empfehlungen? Und noch ein wichtiger Punkt: die Beschäftigung mit Schlafthemen erfolgt doch meist erst am Abend. Sie werden in meinem Training aber erkennen, dass gerade auch der abendliche Internet-Konsum Ihren Schlaf entscheidend stören kann. Sparen Sie sich daher die Zeit. Diese investieren Sie lieber in Dinge, die Ihnen Entspannung und Regeneration bringen.

Das 95-tägige Programm „Fit-For-Sleep“ wurde durch die Universität Wuppertal validiert. Die Studie wurde durch das Institut für Sportwissenschaften der bergischen Universität Wuppertal und dem Lehrstuhl für klinische Psychologie Psychotherapie (Dr. Alexandra Martin) ins Leben gerufen.

Für wen?

FÜR WEN IST SCHLAFCOACHING GEEIGNET?

Allgemein:

  • für alle, die einfach nur besser schlafen wollen.
  • für alle, die mehr Fitness, Vitalität und Lebensqualität anstreben.
  • für alle, die durch die richtige Regeneration und verbesserten Schlaf deutlich leistungsfähiger sein möchten und präventiv für eine stabile Gesundheit sorgen wollen.

Mit speziellem Hintergrund:

  • für alle, die ständig Stress-Situationen ausgesetzt sind und deren Schlaf und Regeneration nicht ausreichend erholsam ist.
  • für Breiten- und sogar Leistungssportler, die ihre Trainingsergebnisse bzw. die Effektivität des Trainings durch optimalen Schlaf und gute Regeneration steigern möchten

Je nach individuellem Bedürfnis werden u.a. folgende Aspekte betrachtet:
Zirkadianer Rhythmus, Innere Uhr
Stressmanagement vs. Schlafstörungen
Die 90-Minuten-Zyklen (u.a. auch gegen Stress)
Digitale Medien und Licht
Rituale zur Stressvermeidung
Entspannungstechniken
Mit Bewegung zum Stressabbau
Falsche Ernährung als Stressfaktoren
Besserer Schlaf durch zielführende Ernährung
Richtige Regenerationszeiten
Störfaktoren im Schlafraum
Das Bett als Ruheinsel
Morgen- und Abendrituale
Sleep Gadgets – Stressfaktor oder Hilfsmittel?

Schlafmessung

Einführungspreis:
24-Stunden-Messung, Auswertung und 30 Minuten Besprechung

Statt 149,- Euro für 99,- Euro

Schlaf- und Regenerations-Messung aus medizinisch, validen Daten.

Bisher war es sehr aufwändig (nur mittels Polysomnographie), die tatsächliche Regenerationsqualität im Schlaf objektiv zu quantifizieren. Dies geht nun mit einem kleinen EKG-Sensor (Bittium Faros) und mittels eines einzigen Elektrodenpflasters (fast nicht spürbar). Es bleibt auch beim Sport und beim Duschen am Körper.

An der Entwicklung eines Algorithmus zur Bewertung der Messergebnisse und daraus herleitender Empfehlungen war u.a. Dr. Lutz Graumann beteiligt. Er war in dieser Zeit Leiter der Sportmedizin bei der Bundeswehr und wollte wissen, was passiert eigentlich in der Nacht bzw. wie erholt sich der Athlet. (und auch Eurofighter-Piloten). In über 5 Jahre hat er bei über 700 Bundeswehrsportlern den Schlaf gemessen und ausgewertet. Zum Einsatz kam dies dann auch u.a. bei der Eishockey-Nationalmannschaft. Zusätzlich hat Prof. Froböse mitgewirkt.

Es werden die Herzrate, die Herzfrequenzvariabilität, Ruhepuls-Niveau, Atmung und Bewegung über 12-24 Std. gemessen und ausgewertet, sowie die Schlafqualität und der Erholungsgrad definiert. (Die im Umlauf befindlichen Schlaftracker haben nur eine Messgenauigkeit von 40-60 % und messen nur die Pulswelle). Der EKG-Sensor liefert HR, HRV, Atmung und Bewegung in einer sehr hohen Datenqualität. Dazu gibt es eine Bewertung und Einordnung der Messergebnisse.

Dies ist zuverlässiges Tool um gesundheitsbasierte Aussagen zum Thema Stress, Schlaf und Regeneration zu treffen.

Es geht hier aber explizit nicht um medizinische Diagnosen, sondern um Schlaf als Recovery-Tool im Alltag bis hin zum Spitzensport zu nutzen!

Zur Person

THOMAS BÜHLER

Schlafberater und zertifizierter Schlafcoach

Bereits seit 1982 dreht sich in meinem Leben alles um das Thema „gut schlafen“. Anfangs waren es in erster Linie die aktuellen ergonomischen Erkenntnisse und die daraus resultierenden Produktentwicklungen und Problemlösungen für Kunden/-innen die mich faszinierten. Mit der in den 90er Jahren intensiveren Schlafforschung ging mein Fokus aber immer mehr zu einer ganzheitlichen Betrachtung von Schlafstörungen/Schlafbeeinträchtigungen über. Ein auf den Schläfer-Typ abgestimmtes gutes Bett ist zwar eine absolut wichtige Basis für einen guten Schlaf, aber eben noch lange nicht alles. Konsequenter Weise erfolgte 2006 die Gründung von Nordbayerns Kompetenz-Zentrum gesunder Schlaf. Seitdem halte ich Vorträge vor interessierten Gruppen, Schulungen in Betten-Geschäften und stand jahrelang in der Schlafsprechstunde den sog. „Schlechtschläfern“ mit Rat und Tat zur Seite. Mit der Ausbildung zum zertifizierten Schlafcoach schließt sich nun der Kreis. Der ganzheitliche Ansatz der Initiative „Fit-For-Sleep“ hat mich überzeugt und bereits meine ersten Trainings-Teilnehmer begeistert.

  • Leiter von Nordbayerns Kompetenz-Zentrum Gesunder Schlaf, dem regionalen Netzwerk von Experten gegen Schlafstörungen
  • Schlafbotschafter Hier geht es zum Youtube Kanal

Zertifiziertes Schlafcoaching und Schlaftraining für Nürnberg, Fürth, Erlangen und den gesamten nordbayrischen Raum

Sie können mich auch buchen für:

  • Schlaf- und gesundheitsrelevante Vorträge bei Firmenveranstaltungen und auf Tagungen

Kontakt

LET’S TALK

Für weitere Information, Fragen und Buchungen freue ich mich über Ihre Nachricht. Diese wird über die Schlafschule von Betten-Bühler abgewickelt.